Probleme einfach lösen – der Problemlösungszyklus

Mit der steigenden Komplexität der täglichen Herausforderungen und Problemstellungen wächst das Bedürfnis, auf einfach verständliche und wirksame Methoden zu deren Lösung zurückzugreifen. Doch lassen sich Probleme einfach lösen? Ja, mit dem Problemlösungszyklus! Der Problemlösungszyklus ist eine einfache und pragmatische, gleichzeitig auch sehr effektive Strukturierungsmethode für die Lösung von Problemstellungen. Ein Zyklus besteht aus sechs verschiedenen …

Share

Exportkontrolle: Umschlüsselungsverzeichnis – ein taugliches Hilfsmittel zur Güterklassifizierung?

Für die Ausfuhr von bestimmten Gütern ist eine Ausfuhrgenehmigung erforderlich. Der Grund für die Genehmigungspflicht liegt in bestimmten technischen Produkteigenschaften begründet. Bei den Gütern wird unterschieden zwischen Rüstungsgütern und Gütern mit doppeltem Verwendungszweck (Dual-use-Güter), die sowohl militärisch als auch zivil eingesetzt werden können. Die betroffenen Güter sind in Güterlisten erfasst. Der Güterbegriff umfasst neben Waren …

Share

Waffenexporte in Krisenländer – massiver Widerstand gegen die geplante Lockerung

Am 6. September 2018 haben wir in unserem Bericht «Waffenexporte in Krisenländer – wenn wirtschaftliche Interessen grösser sind als Moral und Ethik» von den Plänen des schweizerischen Bundesrats berichtet, Kriegsmaterialausfuhren nach Ländern zu bewilligen, die in einem internen bewaffneten Konflikt verwickelt sind. Um damit den Export von Kriegsmaterial in Krisenländern zu ermöglichen. Doch gegen diese …

Share

Incoterms – einfach und kompakt erklärt

Die Incotems (auf englisch International Commercial Terms) sind international gültige Lieferbedingungen. Sie beschreiben im Wesentlichen die Pflichten, Kosten und Gefahren, die mit der Lieferung der Ware vom Verkäufer zum Käufer verbunden sind. Verschaffen Sie sich mit unserem Lernvideo einen schnellen Überblick, welche Verkäufer- und Käuferverpflichtungen bestehen und wo welche Risiken damit verbunden sind. Sie erfahren …

Share

Die intelligente Verpackungslösung

Manche mögen sich fragen, ob es eine intelligente Verpackungslösung für ihre (Export-)Güter überhaupt gibt. Viele sehen die Verpackung von Gütern als notwendiges Übel und als reinen Kostenfaktor an, den es zu optimieren gilt. Spätestens wenn aber Schäden am Exportgut auftreten, die durch mangelhafte Verpackung entstanden sind, oder wenn wegen fehlgeleiteten Sendungen die Ware nicht mehr …

Share

Gefahrgüter – Definition, Verantwortung und Risiken

Bei Gefahrgütern handelt es sich um Stoffe und Gegenstände, von denen aufgrund ihrer Natur, ihrer Eigenschaften oder ihres Zustandes während des Transportes Gefahren ausgehen können. Was genau sind Gefahrstoffe und Gefahrgüter? Welche Gefahren und Risiken birgt der Umgang mit Gefahrgut? Wie unterscheiden sich Risiko und Gefahr? Welches sind die Aufgaben und Pflichten aus der Gefahrgutbeauftragtenverordnung? …

Share

Seminar Lean Management: Fit4Lean – den Anderen einen Schritt voraus

An diesem Tagesseminar über das Thema Lean Management lernen Sie, bestehende Strukturen und Abläufe kritisch zu hinterfragen und mittels Werkzeugen und Methoden des Lean Managements effiziente Prozessabläufe in Ihrem Unternehmen zu etablieren. Dank diversen praktischen Übungen vertiefen Sie Ihre Kenntnisse, wie Sie bestehende Organisationsstrukturen und Geschäftsabläufe mit Bezug auf Geschwindigkeit, Qualität und Wertschöpfung verbessern. Nach …

Share

Waffenexporte in Krisenländer – wenn wirtschaftliche Interessen grösser sind als Moral und Ehtik

Die angedachte Lockerung der Ausfuhrbestimmungen für Kriegsmaterial sorgt für heisse Köpfe: der schweizerische Bundesrat hat im Grundsatz entschieden, die Verordnung entsprechend anzupassen. Demnach soll es in Zukunft möglich sein, unter gewissen Umständen Kriegsmaterialausfuhren nach Ländern, die in einem internen bewaffneten Konflikt verwickelt sind, zu bewilligen. Um damit den Export von Kriegsmaterial in Krisenländern zu ermöglichen. …

Share

Blockchain-Technologie für das Supply Chain Management

Die Olam Foundation ist eine gemeinnützige Stiftung, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Ineffizienzen im Lieferkettenmanagement zu beseitigen. Die Blockchain-Technologie soll es den verschiedenen Interessensgruppen in der Logistik ermöglichen, sich nahtlos zu vernetzen und miteinander zu kommunizieren. Unter anderem ist Swissport, die weltgrösste Servicegesellschaft für Fluggesellschaften und Flughäfen, eine Zusammenarbeit mit Olam eingegangen mit …

Share

QuickZoll: Verzollen via Smartphone

Schluss mit nervigem Anstehen und leidigem Papierkram am Zoll! Die Zollverwaltung hat eine App entwickelt, welche den Besuch am Schalter bei der Grenze überflüssig macht. Die kostenlose Applikation für iOS und Android trägt den bezeichnenden Namen Quickzoll. Wer Souvenirs, Vorräte für den Weinkeller oder ausländisches Trockenfleisch im Kofferraum hat, muss zukünftig nicht mehr an der …

Share