Wenn die Firma und nicht das Produkt zur Marke wird

  Mit hochstehender Beratung und Service sowie professioneller Beschaffung kann ein fehlendes Markenimage von Produkten erfolgreich kompensiert werden. Nicht das Produkt als solches generiert dann die Marke, sondern die Beratung eines Einzelhändlers macht das Produkt zu etwas Speziellem. Erfolgreiche Detailhändler schliessen diese Lücke und werden selber zur Marke. Lesen Sie den ganzen Artikel:   Michael …

Share

Produktionslogistik – Definition, Grundlagen und Aufgaben

Die Produktionslogistik umfasst die Produktionsplanung- u. Steuerung (PPS). Sie beschäftigt sich mit der Planung, Steuerung und Überwachung der Produktion. Die PPS erfüllt eine zentrale und überaus vernetzte Aufgabe, welche eine enge Verbindung mit der Beschaffung-, Lager-, und Distributionslogistik erfordert. In diesem Tutorial erfahren Sie, welches die Aufgaben der Produktionslogistik sind. Sie lernen Definition und Nutzen …

Share

Beschaffungslogistik Teil III – Beschaffungsmethoden

Im dritten Teil unserer Serie über die Beschaffungslogistik widmen wir uns dem Thema der Beschaffungsmethoden. Der Beitrag über die Beschaffungsmethoden besteht aus zwei Sequenzen. In der ersten Sequenz erfahren Sie, welches die Aufgaben der Beschaffungsmarktforschung sind und Sie können über einen Make-or-Buy Entscheid befinden. Im Weiteren erklären wir Ihnen den Unterschied zwischen zentraler und dezentraler …

Share

Beschaffungspolitik und Beschaffungsstrategie

Beschaffungslogistik Teil II – Beschaffungspolitik und Beschaffungsstrategie Im zweiten Teil unserer Serie über das Thema der Beschaffungslogistik wenden wir uns den Fragen der Beschaffungspolitik und der Beschaffungsstrategie zu. Welche Aspekte müssen bei der Entwicklung einer Beschaffungsstrategie beachtet werden? Welches sind meine Kernkompetenzen und welche Teile soll ich selbst herstellen oder besser einkaufen? Welche Bedeutung hat …

Share

Supply Chain Management – Definition, Bedeutung und Ziele

Unter Supply Chain Management (SCM) verstehen wir eine integrierte prozess-orientierte Planung und Steuerung der Waren-, Informations- u. Geldflüsse über die gesamte Wertschöpfungs-kette resp. Lieferkette vom Lieferanten bis zum Kunden. In einer Wertschöpfungskette interagieren viele Elemente und Personen auf unterschiedlichste Art und Weise miteinander. Komplexe Wertschöpfungsketten verlangen eine sinnvolle Struktur und gutes Management. In diesem Lernvideo …

Share

Beschaffungslogistik – Definition und Aufgaben

Beschaffungslogistik Teil I – Definition und Aufgaben Der Beschaffungsprozess umfasst die bedarfsgerechte und wirtschaftliche Versorgung von Waren. Im ersten Teil unserer Serie über die Beschaffungslogistik erfahren Sie, welches die Aufgaben der Beschaffungslogistik sind und wo die Beschaffung in der Logistikkette einzuordnen ist. Im Weiteren erklären wir Ihnen die verschiedenen Sourcing-Strategien: Single versus Multiple Sourcing, Global versus …

Share