Beschaffungslogistik – Definition und Aufgaben

Quelle: #162714160 | © Riko Best – Fotolia.com

Beschaffungslogistik Teil I – Definition und Aufgaben


Der Beschaffungsprozess umfasst die bedarfsgerechte und wirtschaftliche Versorgung von Waren.

Im ersten Teil unserer Serie über die Beschaffungslogistik erfahren Sie, welches die Aufgaben der Beschaffungslogistik sind und wo die Beschaffung in der Logistikkette einzuordnen ist.

Im Weiteren erklären wir Ihnen die verschiedenen Sourcing-Strategien: Single versus Multiple Sourcing, Global versus Local Sourcing usw.

In dieser Zusammenfassung über Definition und Aufgaben der Beschaffungslogistik erfahren Sie ausserdem, inwiefern die Unternehmensrendite durch die Beschaffung beeinflusst wird und welche Zielkonflikte bestehen.

Print Friendly, PDF & Email
Share

Schreibe einen Kommentar