Einführung von Geschäftsprozessmanagement im Unternehmen – Interview mit Björn Mahnke, Geschäftsprozessverantwortlicher bei einem globalen Branchenleader

Die Ausrichtung der Geschäftsprozesse auf die Kundenbedürfnisse ist für jedes Unternehmen ein Muss. Es gilt dabei, sämtliche Querschnittsfunktionen im Unternehmen gezielt auf Produktivität und Effektivität auszurichten, um die Kundenbedürfnisse möglichst optimal zu befriedigen und Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Doch welche Aktivitäten sind wertschöpfend im Sinne von Kundennutzen? Eine Analyse der gesamten Wertschöpfungskette ist unerlässlich, um die …

Share

Einführung von Geschäftsprozessmanagement in der Praxis

Über Geschäftsprozessmanagement wurde schon viel geschrieben. Jeder hat es irgendwo, jeder macht es irgendwie – es ist kein innovatives Novum mehr, sondern längst alltäglich geworden. Trotzdem gibt es viele Beispiele aus der Praxis, wo die Einführung eines Geschäftsprozessmanagements im Alltag kläglich gescheitert ist oder zumindest nicht die gewünschten Resultate hervorgebracht hat. Wozu dient Geschäftsprozessmanagement und …

Share

Process Management Life Cycle

Process Management Life Cyle (PMLC) – ein Vorgehensmodell, um das Geschäftsprozessmanagement nachhaltig zu verbessern Durch die stark fragmentierte Arbeitsteilung der klassischen Organisationsform in Unternehmen entstehen ineffiziente Abläufe mit langen Durchlaufzeiten und Liegezeiten, hohen Pufferbeständen, vielen Schnittstellen und unklaren Zuständigkeiten. Gefragt ist ein Ansatz, der eine kundenorientierte Rundumbearbeitung quer durch die Abteilungen ermöglicht, um durchgängige Prozesse …

Share