Cargo sous terrain – ein visionäres Projekt in der Transportlogistik

Getreu nach dem Motto „Menschen oberirdisch – Güter unterirdisch“ plant die Projektträgerschaft des Fördervereins Cargo sous terrain ein zukunfts-weisendes Gesamtlogistiksystem, welches den flexiblen, unterirdischen Transport von Paletten und Behältern für Pakete, Stückgüter, Schüttgut inklusive Zwischenlagerung erlaubt. Ein einzigartiges Tunnelsystem verbindet Produktions- und Logistikstandorte mit Ballungsräumen. In der Stadt bietet eine ausgeklügelte City-Logistik Lösungen für die …

Share