Supply Chain Management – Definition, Bedeutung und Ziele

Unter Supply Chain Management (SCM) verstehen wir eine integrierte prozess-orientierte Planung und Steuerung der Waren-, Informations- u. Geldflüsse über die gesamte Wertschöpfungs-kette resp. Lieferkette vom Lieferanten bis zum Kunden. In einer Wertschöpfungskette interagieren viele Elemente und Personen auf unterschiedlichste Art und Weise miteinander. Komplexe Wertschöpfungsketten verlangen eine sinnvolle Struktur und gutes Management. In diesem Lernvideo …

Share

Beschaffungslogistik – Definition und Aufgaben

Beschaffungslogistik Teil I – Definition und Aufgaben Der Beschaffungsprozess umfasst die bedarfsgerechte und wirtschaftliche Versorgung von Waren. Im ersten Teil unserer Serie über die Beschaffungslogistik erfahren Sie, welches die Aufgaben der Beschaffungslogistik sind und wo die Beschaffung in der Logistikkette einzuordnen ist. Im Weiteren erklären wir Ihnen die verschiedenen Sourcing-Strategien: Single versus Multiple Sourcing, Global versus …

Share